Kaufpreis

379.000 €

ca. 91 m²
Wohnfläche
5
Zimmer
ca. 12 m²
Nutzfläche

5-Zimmer-Maisonette-Wohnung mit Hauscharakter im ehemaligen Rittergut

Maisonette zum Kauf

Zum Kauf Denkmalschutz

Objekt-Nr: 66377-9178


Preis

Käuferprovision:

2.975 % inkl. USt.

Kaufpreis:
379.000 €

Fläche

Wohnfläche:
ca. 91 m²
Zimmer:
5
Nutzfläche:
ca. 12 m²

Räume / Flure

Etagen:
2
Wohneinheiten:
1

Zustand

Baujahr:
1998
Zustand:
gepflegt

Weitere Informationen

verfügbar ab:
2 Monate nach Kauf

Stellplatz-Details

Garage:
Anzahl:
1

Beschreibung

Großzügiges offenes Wohnen, verbunden mit der Möglichkeit für Privatheit und Rückzug sind in dieser interessanten 5-Zimmer-Maisonette-Wohnung perfekt vereint.
Die Wohnung erstreckt sich über drei Etagen und verfügt trotz Dachschrägen über reichlich Platz für neue Wohnideen. Hier wurde der Altbau mit der Moderne vereint. In vielen Räumen ist aus denkmalpflegerischen und gestalterischen Gründen die Holzbalkenkonstruktion sichtbar im Raum erhalten worden.

Die Aufteilung der Räume zeigt sich wie folgt:

Im Erdgeschoss erwartet Sie ein repräsentativer lichtdurchfluteter Wohn- und Essbereich mit hohen Decken, der offen in den Küchenbereich übergeht. Hervorzuheben ist die schöne Sonnenterrasse mit Südausrichtung und einem wunderschönen Blick in die historische Hofanlage. Weiterhin finden Sie auf dieser Etage einen ca. 9 m² großen Hauswirtschaftsraum sowie ein innenliegendes Gäste-WC vor.

Das Dachgeschoss bietet neben zwei jeweils ca. 14 m² großen Schlafräumen ein innenliegendes und ebenso modernes Wannenbad. Ein ca. 12 m² großer wohnlich ausgebauter Spitzboden sorgt auf der dritten Ebene für weiteren ausreichenden Platz.

Die hochwertige und einzigartige Wohnanlage mit Unikat-Charakter ist ideal für alle, die keine Wohnung von der Stange möchten und denen Individualität auch beim Wohnen wichtig ist. Rundum eine Immobilie mit Seltenheitswert in einem traumhaft schönen Umfeld.

Lage

„Schöner Wohnen“ im alten Rittergut Steinbüchel. Eine Wohnoase mit bäuerlichem Charme. Wo vor 500 Jahren auf dem einstigen Rittersitz die Pferde in die Ställe geführt wurden, bleiben die chromblitzenden Pferdestärken von heute ausgesperrt. Geparkt wird draußen, außerhalb des idyllischen Terrains. In näherer Umgebung finden Sie Felder und Wiesen mit Apfelbäumen.

Durch die Aufteilung der aufwendig restaurierten Gebäude in individuelle Wohneinheiten ist die architektonische Großzügigkeit der Anlage etwas aufgelockert worden. Der mit Bäumen bestandene Hof und die individuell gestalteten schmuckvollen Vorgärten vermitteln den Eindruck freundlicher und schlichter Eleganz.

Noch einige Worte zum Ortsteil Steinbüchel. Dieser bildet den östlichsten Bereich des Leverkusener Gebietes. Damit beginnt hinter der Stadtgrenze das Bergische Land, das mit vielen Ausflugszielen und mit einer herrlichen Landschaft einen hohen Freizeitwert besitzt. Mit dem Fahrrad und mit dem Auto sind Sie in nur wenigen Minuten in der grünen Umgebung. Neben den landschaftlichen Reizen brauchen die Bewohner nicht auf die Vorzüge einer guten Infrastruktur zu verzichten. Zum Einkaufen sind Möglichkeiten in Steinbüchel, Mathildenhof und in Schlebusch, mit attraktiver Fußgängerzone, gegeben. Nach Schlebusch kommen Sie auch bequem mit dem Bus. Mit der nahen Bushaltestelle haben Sie den Vorteil einer direkten Busverbindung zwischen Köln und Remscheid. Sehr gut ist das Angebot an Schulen. Grundschule, Gesamt- und Realschule sind nur wenige Gehminuten entfernt. Das namhafte vom-Stein-Gymnasium ist leicht mit Bus oder dem Fahrrad zu erreichen. Für die Kleinsten besteht ein gutes Kindergartenangebot.

Weitere Informationen zur Nahversorgung finden Sie in unserem Exposé.

Ausstattung

Die praktische Aufteilung, verbunden mit der Lage auf einem historischen Gelände, macht diese Immobilie zu einem kleinen Juwel. Im Jahre 1998 ist das Rittergut unter Einbeziehung sämtlicher Wirtschaftsgebäude in 26 Wohneinheiten aufgeteilt worden.

Folgende Ausstattung finden Sie vor:

– Fliesen- und Teppichboden
– Fußbodenheizung (Gaszentralheizung)
– Hohe Decken auf der Erdgeschoss-Ebene
– Offen gestalteter Küchenbereich
– Isolierverglaste Holzfenster
– Kabel-TV
– Zur Wohnung gehört ein Tiefgaragenstellplatz

Wer schon immer davon geträumt hat, seine Wohnräume über mehrere Etagen zu gestalten, der trifft mit dieser Immobilie eine goldrichtige Entscheidung.

Sonstiges

HISTORIE:
Die unter Denkmalschutz stehende Hofanlage wurde im Jahre 1998 in Abstimmung und im Einvernehmen mit den Denkmalbehörden restauriert, umgebaut und einer Wohnnutzung mit 26 Wohneinheiten gewidmet. Die Planung wurde bis ins Detail in Zusammenarbeit mit der Unteren Denkmalbehörde der Stadt Leverkusen und dem Rheinischen Amt für Denkmalpflege entwickelt.

ANGABEN ZUM ENERGIEAUSWEIS:
Nach der Energieeinsparverordnung EnEV 2014 sind die denkmalgeschützten Gebäude von der Energieausweis-Pflicht befreit.

ERSCHLIESSUNG:
Alle Ver- und Entsorgungsleitungen wie Kanal, Wasser, Strom, Gas und Telefon sind vorhanden. Die entsprechenden Behördenunterlagen wurden bereits angefordert.


Standort

51377 Leverkusen–Steinbüchel


Galerie

Objektanfrage

*“ zeigt erforderliche Felder an

Einverständniserklärung zur Kontaktaufnahme*

Ähnliche Immobilien